Sonntag, 5. Juli 2015

#82 Zwei Dutzend Flop-Spiele 2014/2015

http://www.haschimitenfuerst.blogspot.de/2015/07/82-zwei-dutzend-flop-spiele-20142015.html#more


Bevor morgen Spiel und Kennerspiel des Jahres 2015 verkündet werden, werfen wir nochmal einen Blick auf das andere Ende des Spektrums und küren unsere Rohrkrepierer des vergangenen Spielejahrgangs. Wie auch im vergangenen Jahr sprechen wir hierbei über Titel, die unseren Erwartungen nicht ganz gerecht wurden, unsere Geschmäcker nicht getroffen haben oder einfach nur mies waren.
Bevor wir völlig wegschmelzen, gönnen wir uns nun eine etwas längere Sommerpause und melden uns am 4. Oktober mit einem kleinen Ausblick auf die Essen-Neuheiten 2015 zurück. Genießt den Sommer und habt ein paar schöne Monate.

Timecodes:
0:00:00 Begrüßung
0:05:40 Platz 12 Chris
0:12:15 Platz 12 Sebo
0:15:10 Platz 11 Chris
0:17:20 Platz 11 Sebo
0:21:30 Platz 10 Chris
0:25:25 Platz 10 Sebo
0:32:40 Platz 09 Chris
0:34:20 Platz 08 Chris
0:38:40 Platz 08 Sebo
0:41:55 Platz 07 Sebo
0:45:25 Platz 06 Chris
0:48:20 Platz 06 Sebo
0:51:40 Platz 05 Chris
0:57:25 Platz 04 Chris
0:59:45 Platz 03 Chris
1:01:25 Platz 03 Sebo
1:03:05 Platz 02 Chris
1:06:45 Platz 02 Sebo
1:08:10 Platz 01 Chris
1:13:30 Platz 01 Sebo
1:16:30 Ausblick auf den Herbst & Abschied in den Sommer


Download

Viel Spaß beim Hören.


Was waren für euch die größten Enttäuschungen des Spielejahrgangs? Und welche unserer Flop-Titel gefallen euch doch ganz gut?

Musik:
"Dirt Rhodes" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Kommentare:

  1. ja dann wünsch ich Euch eine schöne Sommerpause.
    Vielen Dank für Eure Podcasts, ich höre immer wieder gerne zu.

    AntwortenLöschen
  2. Habt ihr doch gut gelöst den Podcast, mir hat die Folge gut gefallen und ich freu mich schon auf den Messe Vorausblick
    Meine Enttäuschungen waren in dem Jahr : Fief 1429, Gaia, Hyperborea, Nations the Dice Game, Fire in the Lake, Colt Express, Winzige Weltreiche, Broom Service.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gaia fand ich ich auch nicht so toll, Winzige Weltreiche dagegen noch recht gelungen, auch wenn ich persönlich es nicht mehr spielen muss. Colt Express gefällt mir so im Nachhinein doch besser, als ich anfangs dachte. Für den roten Pöppel ist das Spiel einfach optimal geeignet. Ich bin mal gespannt, wie der Titel von der breiten Masse angenommen wird.

      Viele Grüße,
      Chris

      Löschen
  3. Leider, kann ich euren Podcast nicht hören & nicht runterladen.
    Könnt ihr das fixen?
    lg
    Nelson

    AntwortenLöschen
  4. Euren Top 1 stimme ich voll und ganz zu. Hyperborea habe ich auf der Messe gespielt und ich fand es anstrengend und langweilig. Grog Island war dagegen nur langweilig ;)

    AntwortenLöschen
  5. Euren Top 1 stimme ich voll und ganz zu. Hyperborea habe ich auf der Messe gespielt und ich fand es anstrengend und langweilig. Grog Island war dagegen nur langweilig ;)

    AntwortenLöschen