Freitag, 13. Juni 2014

#34 Ein Gros ???-Folgen (Platz 120 - 109)

http://www.haschimitenfuerst.blogspot.de/2014/06/34-ein-gros-folgen-platz-120-109.html#more

Nach einer unfreiwillig langen Pause setzen wir nun endlich unser großes ???-Folgenranking fort. In die Top 100 schaffen wir es diesmal noch nicht, aber auch dieses Dutzend kann einige erinnerungswürdige Folgen vorweisen. Freut euch auf einen weiteren Drahtseilakt zwischen großer Detektivarbeit und noch viel größerem Trash. In einer Hinsicht können wir jetzt schon Entwarnung geben: Die nächsten beiden Teile sind bereits aufgenommen, es dauert also nicht wieder zwei Monate bis zu den nächsten Platzierungen.


Timecodes:
0:00:00 Begrüßung
0:02:00 Platz 120
0:10:10 Platz 119
0:14:20 Platz 118
0:19:30 Platz 117
0:26:35 Platz 116
0:38:00 Platz 115
0:45:30 Platz 114
0:52:00 Platz 113
1:00:45 Platz 112
1:13:25 Platz 111
1:21:55 Platz 110
1:32:40 Platz 109



Download


Viel Spaß beim Hören!


Was meint ihr zu der heutigen Auswahl? Gut? Schlecht? So mittel?
Musik:
"Dirt Rhodes" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Hörspielausschnitte:
Realisierung durch freundliche Unterstützung von Europa. (hoerspiel.de)

Kommentare:

  1. Schöne Folge.

    Macht weiter so :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke.

      Wir bemühen uns, wobei ich mir nach dem Zusammenschneiden vorgenommen habe, jetzt wieder ein paar Folgen zu hören, die demnächst vielleicht drankommen könnten. Es war mit stellenweise schon fast unangenehm, welche storyrelevanten Details ich wieder vergessen hatte. ;)

      Viele Grüße,
      Chris

      Löschen
  2. Habt ihr den Automarder inzwischen noch mal gehört? Die Folge hattet ihr ja doch ziemlich falsch im Kopf. ;-D Ben Becker spricht nämlich z. B. nicht den cholerischen Alten (der heißt Jarvis Temple), sondern dessen Neffen. Und Sascha Draegers Figur Paul ist komplett unschuldig, sein Vater verdächtigt ihn nur, weil das Auto immer ein kaputtes Fenster hat, wenn Paul es ausgeliehen hat und damit zu seinem Freund in der Valerio Street gefahren ist. Ich mag die Folge. :-)

    Und euer Platz 116 rockt alles weg. Ihr seid solche Banausen, dass das bei euch so weit unten kommt. Tzz! ;-) Lionel Lomax ist übrigens der alte Regisseur, und derjenige, der die Schauspieler für die Shows zusammentrommelt, ist Milton Glass, der Leiter der Werbeabteilung. Und Gordon Harker aka. Flapjack wird gesprochen von Stefan Brönneke. Kein Harloff weit und breit. ;-) Und beim Quiz gibt es Minuspunkte für falsche Antworten, deswegen kann Pretty Peggy auch in Abwesenheit an den anderen vorbeiziehen. Zumindest theoretisch, denn es stimmt rechnerisch trotzdem irgendwas nicht - krieg ich aber gerade auch nicht mehr zusammen.

    Dafür bin ich immer wieder beeindruckt, was ihr von den neueren Folgen alles noch wisst. Da bin ich immer froh, wenn ich den Titel überhaupt mit irgendwas in Verbindung bringen kann, Details kenne ich meist gar keine. Und manchmal kommt es mir auch so vor, als hätte ich sogar den Titel noch nie gehört ...

    AntwortenLöschen
  3. Den gestohlenen Preis haette ich auch viel hoeher eingestuft. Super Folge.
    Der Hammer ist aber dass die raetselhaften Bilder soooo weit unten sind. Das ist bei mir eine Folge die mindestens Top 30 oder sogar noch hoeher ist. Ich finde die hat eine gute Mischung aus Raetsel und Action auch wenn die Story nicht ganz so interessant ist wie einige andere Klassiker Folgen.
    Die Musikpiraten haette ich auch um einiges hoeher eingestuft. Ich finde die Charaktere in der Folge und das Thema super interessant. Ich finde die spaeten 40er und fruehen 50er im allgemeinen recht gut waehrend ich die fruehen 40er eher schwaecher finde.
    Gift per Email scheint im allgemeinen nicht so beliebt zu sein aber ich fand die Folge ziemlich gut und mit Dick Perry wird ein interessanter Gegenspieler in der Serie vorgestellt. Die Folge waere bei mir definitiv ein bisschen hoeher eingestuft.
    Todesflug und Panik im Park sind zwei der schlechtesten Folgen dieses Podcasts. Bei beiden ist die Story einfach nur bescheuert.

    AntwortenLöschen